Startseite
    Von der Idee zum Buch - Tipps für Geschi
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 

Letztes Feedback


http://myblog.de/blacksmokestorys

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Die Charaktere leben lassen - Namen der Haupt- und Nebenpersonen

Hey,

Natürlich ist es am Anfang wichtig, einen guten Namen für eure Personen (vor allem die Hauptperson) zu finden. Er charakterisiert sie und verleiht ihr Leben. Es ist natürlich auch kein Problem, den Namen nachträglich zu ändern, aber ich habe an sich gemerkt, dass ich das selbst nie wollte. Manchmal habe ich länger nach einem Namen gesucht, als ich für die Ausarbeitung der Idee gebraucht habe.

Man kann nicht sagen, welcher Name generell gut ist; das ist ein Gefühl. Entweder du sagst: "Er passt." oder du lässt es.  Es ist wichtig, dass man den Namen mag. Ich zum Beispiel hasse für Geschichten gewöhnliche Namen wie Lena, Lisa, Klara etc. In meinem ersten Roman zum Beispiel hieß die Haupttperson Cashmere, bzw. Cash; den Namen habe ich aus die Tribute von Panem Teil 2.

 Daher jetzt eine Liste mit etwas ungewöhnlicheren, aber trotzdem schönen (Mädchen-) Namen:

 

Lorena

Mirja

Kaja/Kaya

Jenna

Felice/Felicienne

Elouise

Yasmina

Yarla/Jarla

Giordana

Aurora

Cicile/a

Evelina

Damiana

Leonora

Serena

Therisa

Geya

Lioba

Vijess(n)a

Dominique

Xenia

Jerelyn

Caitlynn

Yaelle

Joselyn

Chiara

Talea

Lavinia

Merle

Auryn

 

Wenn ihr Lust habt, kann ich so etwas gern noch einmal machen, auch mit Jungennamen.

 

LG Blacksmokestorys emotion

22.1.16 16:32
 
Letzte Einträge: Wer bin ich und was mache ich hier?, Beginn zu Schreiben-Die Idee und der Plan


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung